Happyscrappy…..

Huhu ihr lieben 🙂 sooo ich komm endlich wieder dazu, was auf meinen Blog zu stellen. Die letzte Zeit war einfach zu stressig, aber jetzt hoff ich, ich kann wieder regelmässig was hier rein stellen *grins*

Was ich vor einiger Zeit entdeckt hab, sind Happyscrappy Socks, die Anleitung stammt von socks by sabs

SONY DSC

Dabei nimmt man 2 verschiedene Sockenwolleknäul… mhhh heisst das wirklich Sockenwolleknäul *grübel* na egal hihi also 2 Knäul mit Sockenwolle, am besten verschiede Farben. Ich hatte hier ein blau-grün und ein gelb-grün wie man an den Zehen sehen kann.

 

SONY DSC

Dann strickt man eine Runde mit der Farbe 1, und danach eine Runde mit der Farbe 2, und das immer im Wechsel. Man kann auch Muster mit stricken.
Ich bin immer wieder begeistert, was man damit für Effekte erzielen kann, gerade bei Sockenwolle, die irgendwie nicht so will wie man sich das denkt. Die beiden Sockenwolleknäul… ähhh also die beiden Knäul mit Sockenwolle wollen alleine absolut nicht wildern, und waren schon lange in der Kiste für bockige Wolle *hihi jaaa ich hab so ne Kiste, da kommen alle Knäul rein, die keine Socke werden wollen*

Auf der Seite von Marys Sockenparade kann man mal gucken, wie hammergeil das werden kann, die hat sooo sooo schöne Socken gestrickt im Happyscrappystil. Ich hab schon einige Sockenwolleknäul… ähhh also Knäul mit Sockenwolle ausprobiert, aber die meisten passen einfach nicht zusammen, keine Ahnung an was man das sieht, oder ist es vielleicht einfach Glückssache, oder 2354 Knäul ausprobieren bis 2 zusammenpassen *mhhh grübel*

Auf jeden Fall probier ich da weiter, ich hab noch einen Strang mit Glitzerwolle und jede Menge andere Knäul in der bockigen Kiste hihihi.

Advertisements